• Home
  • Medizinische Behandlungen
  • Vampirelifting

Vampirelifting

Bei diesem Verfahren wird zunächst Patientenblut entnommen und daraus durch ein Spezialverfahren Blutplasma gewonnen. Dieses Plasma wird nun direkt in die Problemzonen gespritzt.

Die im Plasma enthaltenen Faktoren wie Wachstumsfaktoren, Thrombin oder Stammzellen wirken auf Haut und Kopfhaut wie eine Verjüngungskur. Die behandelten Areale werden revitalisiert, das Zellwachstum wird gefördert und die Kollagenproduktion angeregt. Dabei kommt es zu Prozessen wie bei der natürlichen Wundheilung, allerdings in sehr beschleunigter und intensivierter Form.

Um die Ergebnisse noch weiter zu verbessern und auch schneller sichtbar zu machen, kann zusätzlich zu dem Patientenplasma Hyaluronsäure beigemischt werden. Dadurch kann man die positiven Effekte eines Hyaluronsäure Liftings mit den dauerhaften Effekten eines Plasmaliftings verbinden. 

Vorteile: Nachdem die Neubildung körpereigener Hautzellen angeregt wird, ist das Ergebnis anhaltend. Es gibt keine Nebenwirkungen.

> Gesellschaftsfähig: sofort

> Arbeitsfähig: sofort

> Sport: nach 2 Tagen

> Endresultat: nach 10 Tagen

> Dauer: ca. 30 min

> Kosten: ab € 200,-

 

Anwendungsbereiche:

Stirnfalten
Zornesfalten
Krähenfüße & Lachfalten
Augenringe
Marionettenfalten
Gesichtsstraffung

 

 

Termin

 
 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Per SMS oder Anruf unter

+43 664 302 58 32

Adresse

 


schönheitszentrum im ersten

Dr. Alexandra Grünberger

landesgerichtsstrasse 16/20 dachgeschoss
1010 Wien
UID: ATU 66426968


Tel. +43 664 302 58 32

 


 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.